Ing. Kilian
LUTTENBERGER

“Probleme sind da um gelöst zu werden!”

 

Mein beruflicher Werdegang

1984 – Matura HTL für Hochbau am Ortweinplatz in Graz

1984 – Strabag – Tiefbau, Hochbau und Generalunternehmer

2005 – Zertifizierung und Eintragung in die Sachverständigenliste am LGZ Graz

2010 – Befähigung Baumeister, eingeschränkt auf ausführende Tätigkeiten

2010 – Marko GesmbH – Verkauf und Technik, technische Geschäftsführung

2012 – Bauunternehmung Granit – Hochbau und Generalunternehmer Oststeiermark

2014 – Strobl Bau-Holzbau – Einkaufsleitung

seit 2014 – Selbstständiger Sachverständiger

Meine Motivation

Ich bin ein positiv denkender Mensch und geht nicht, gibt es bei mir nicht. Mit diesem und einigen anderen Leitsprüchen motiviere ich mich stets aufs Neue, alles für den Erfolg Ihres Bauvorhabens zu geben. Denn am Ende eines Projektes merkt man stets, dass sich jeglicher Aufwand, auch wenn er noch so mühsam und hart war, gelohnt hat.

Ich möchte Sie mit ein paar meiner Leitsprüche durch meinen Werdegang geleiten.

 

“Angewandtes Wissen ist macht”

Wie ein allgegenwärtiger Spruch sehr gerne beschreibt ist Wissen Macht. Dem stimme ich nur bedingt zu, denn Angewandtes Wissen ist tatsächliche Macht. Theoretisches Wissen ist eine wichtige Basis, um in der Baubranche erfolgreich bestehen zu können. Komplexen Details und herausfordernden Projekten begegnet man jedoch nur im täglichen Betrieb. Bereits nach meinem HTL Abschluss wurde mir dies in meinen ersten Praxismonaten bei der Firma Strabag bewusst.

 

 

“Harte Arbeit und Fleiß zahlen sich aus”

Es war eine harte Schule in einem so großen und erfolgreichen Unternehmen Fuß zu fassen. Große Bauvorhaben und eine Vielzahl an Gewerken machten dies nicht unbedingt einfacher. Heute bin ich sehr froh diesen harten Weg gegangen zu sein und meine Erfahrungen gemacht zu haben. Ich bin stolz darauf die komplexesten Baustellen als Gruppenbauleiter und Projektverantwortlicher erfolgreich abgeschlossen zu haben. Nun bin ich seit mehr als 3 Jahrzehnten in der Baubranche als Bauleiter und GU-Bauleiter für den Hochbau, Tiefbau und Generalunternehmerbau in der Steiermark unterwegs. Was mir im Laufe der Zeit auch den Ruf als erfolgreicher Problemlöser eingebracht hat.

 

“Es ist alles (vieles) machbar, egal wie, es gibt immer eine Lösung”

Im Laufe eines Bauprozesses können viele Probleme entstehen. Dies beginnt bereits in der Planungs- und Ausschreibungsphase. Es lohnt sich auch in diesem Projektstatus eine Expertenmeinung einzuholen, um Ausführungsprobleme vermeiden zu können und gleichzeitig Geld zu sparen.

 

“Ich kann auch mit Steinen die mir in den Weg gelegt werden etwas schönes Bauen”

Oftmals sind es nur Kleinigkeiten, die in Summe ein großes Problem ergeben können. Bei einem Bauvorhaben sind bis zur Fertigstellung eine Menge an Gewerken vor Ort. Viele unterschiedliche Gewerke bedeuten dementsprechend viele Reibungspunkte. Für den täglichen Betrieb ist es daher äußerst wichtig die Schnittstelle zwischen diesen herzustellen, um einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können.

 

 

“Wer schreibt der bleibt”

Ein alter, aber wahrheitsgetreuer Spruch in der Bauwelt, der im Allgemeinen auf eine saubere und übersichtliche Arbeit hinweist. Eines meiner Spezialgebiete ist die Kalkulation, diese bestimmt den Erfolg Ihres Projektes Maßgeblich, denn hier passieren die Meisten Fehler durch Mehrarbeiten, die im Leistungsverzeichnis nicht detailliert ausgewiesen sind. Dies bedeutet ein Finanzieller Mehraufwand, der schon so manches Bauvorhaben in die Knie gezwungen hat. Hinzu kommen eine ordentliche Überwachung, Koordination und Dokumentation während der gesamten Bauzeit. Dieser Aufwand macht sich immer bezahlt, denn spätestens bei den ersten Unstimmigkeiten und Baumängeln brauchen Sie genau diese Aufzeichnungen.

 

 

“Wenns ums Geld geht ist der Spaß vorbei”

Die letzte und gleichzeitig eine der größten Herausforderungen ist die Abrechnung des Bauwerks. Hier sind Fingerspitzengefühl, Wissen und eine gute Dokumentation gefragt. In diesem letzten Abschnitt stellt sich heraus wie gut Sie und/oder ich gearbeitet haben. Es gibt viele Hürden und Tücken wo Sie in eine Falle tappen können. Gemeinsam schaffen wir alles, denn hier kenne ich keine Kompromisse!

Kontaktieren Sie mich

Haben Sie noch Fragen oder möchten etwas wissen?
Dann freue ich mich auf Ihre Nachricht!

 

  luttenberger@svkl.at